Sie sind hier

Termine

25. 05.

Der Glaube an Verschwörungen - Eine psychologische Betrachtung

Vortrag von Pia Lamberty in Nürnberg

Der Glaube an Verschwörungserzählungen war auch bereits vor der Corona-Pandemie weit verbreitet. Studien aus dem Jahr 2019 konnten zeigen, dass ein Drittel der Bevölkerung meinte, dass Politikerinnen und Politiker nur Marionetten von dahinterliegenden Mächten seien. Während der Pandemie wurde das Thema dann breit gesellschaftlich diskutiert. Warum Menschen an Verschwörungen glauben und was die Konsequenzen dieser Ideologie sind, zeigt die Psychologin und Autorin Pia Lamberty auf Basis ihrer eigenen Forschung. Vortrag von Pia Lamberty im Rahmen der Kortizes-Veranstaltungsreihe "Vom Reiz des Übersinnlichen", die in Kooperation mit der Giordano-Bruno-Stiftung stattfindet. (weiter...)